Corona

Hier finden Sie wichtige Information bezüglich der COVID-19 Situation.

Gesund bleiben

Die Verhinderung einer weiteren Ausbreitung des Corona Virus ist auch in unserer Praxis das oberste Ziel.

Um dies zu gewährleisten, dürfen Patienten mit Erkältungssymptomen und aus Risikogebieten kommend unsere Praxis im Moment nicht betreten. Wenn Sie betroffen sind, klären wir das weitere Vorgehen mit Ihnen telefonisch ab.

Wir betreuen Sie medizinisch, schicken Ihnen bei Bedarf per Post eine Krankmeldung zu und vereinbaren, wenn nötig, für Sie einen Termin in der Corona Ambulanz um dort einen Rachenabstrich durchführen zu lassen.

Darüber hinaus haben wir unsere ohnehin schon strengen Hygienemaßnahmen weiter verschärft.
Wir desinfizieren fortlaufend Türklinken, Armlehnen und glatte Flächen. 

Wir sorgen in unserer Terminplanung dafür, dass sich nur wenige Patienten in der Praxis befinden.
Wir schützen uns und Sie indem wir Mundschutz und Handschuhe tragen.

Während Ihres Praxisaufenthaltes stellen wir Ihnen eine Gesichtsmaske zur Verfügung, die Mund und Nase bedeckt.

All diese Vorsichtsmaßnahmen sorgen dafür, dass eine Ansteckung in unserer Praxis mit dem Corona Virus ausgeschlossen werden kann.

In der heutigen Zeit ist es wichtiger denn je, dass Sie gesund und leistungsfähig bleiben.  Nutzen Sie bitte unsere Sprechzeiten und nehmen Sie bitte auch unbedingt ihre im Vorfeld vereinbarten Termine wahr.

Es ist überaus wichtig, dass Risikofaktoren, körperliche Beschwerden und Einschränkungen frühzeitig entdeckt und behandelt werden. Es ist nicht sinnvoll aus Angst vor einer möglichen Ansteckung mit dem Corona Virus wichtige Vorsorge- und Behandlungstermine nicht wahr zu nehmen.

Wir nehmen die Situation ernst und sind uns der großen Verantwortung für Sie und Ihr Wohlergehen bewusst. Nehmen Sie Ihre Gesundheit ernst und kümmern Sie sich jetzt darum. Machen Sie Ihr Gesundheitsmanagement zur Chefsache.
Wir unterstützten Sie dabei.

Achten Sie darüber hinaus auf eine vitaminreiche, ausgewogene Ernährung und bewegen Sie sich täglich an der frischen Luft.

Denken sie daran:
Auch diese Krise ist irgendwann überstanden, bis dahin halten Sie durch und bleiben Sie gesund.

Mit der Angst umgehen

Wir befinden uns im Moment in beunruhigenden Zeiten. Wir wissen weder wie lange diese Situation anhält, noch wie heftig sich der Verlauf entwickelt. Wir haben Angst zu erkranken und wir haben in Anbetracht der vielen Einschränkungen Sorgen um unsere Zukunft.

In dem Maße, in dem wir gerade jetzt für unsere körperliche Fitness Sorge tragen müssen, ist es ebenso wichtig auch mental gesund zu bleiben und sich von dem momentanen Krisenmodus nicht anstecken zu lassen.
Seien Sie sicher, gemeinsam meistern wir diese Krise.

Hier einige Tipps:

  • Beschränken Sie Ihren Medienkonsum. Es hilft Ihnen nicht sich nonstop von neuen Horrormeldungen beunruhigen zu lassen.
  • Kommen Sie zur Ruhe. Vielleicht ist jetzt eine gute Zeit sich mit einer geeigneten Meditationstechnik vertraut zu machen.
  • Überlassen Sie der Angst nicht die Führung. Genießen Sie die Sonne, lesen Sie ein gutes Buch, sprechen Sie mit anderen Menschen und machen Sie sich gegenseitig Mut.
  • Schmieden Sie Pläne für die Zukunft! Es gibt eine Zeit nach Corona. Machen Sie sich das immer wieder bewusst.